Abwasser-Einleitungsgebühr

Mit dem Inkrafttreten der 2. Änderungssatzung zur Beitrags-, Gebühren-  und Kostensatzung  vom 12.12.2019gilt ab 01.01.2020 der neue Gebührensatz von:1,34 Euro pro m3 Abwasser.(Keine MwSt. - da nicht umsatzsteuerpflichtig und keine Grundgebühr).Bisheriger Gebührensatz bis einschließlich 31.12.2019 - …mehr

Abwasserabgabe für Kleineinleiter

Für Grundstücke auf denen Abwasser anfällt, für dessen Einleitung der Zweckverbandnach Art. 8 Abs. 1 i.V.m. Art. 7 BayAbWAG anstelle des Einleiters abgabenpflichtig ist,erhebt der Abwasserzweckverband ein jährliche Kommunalabgabe.Nach der Satzung für die Erhebung einer Kommunalabgabe zur Abwälzung d …mehr

Herstellungsbeitrag

Seit Inkrafttreten der Beitrags-, Gebühren und Kostensatzung zum 01.01.2002gilt folgender Beitragssatz:Herstellungsbeitrag  13,80 Euro  je m2 zulässiger Geschossfläche. …mehr

drucken nach oben